Home
zurück

CONTACT-Jubiläum in Thun

35 Jahre CONTACT Arbeit und zehn Jahre CONTACT SPUT. Zwei niederschwellige Angebote von CONTACT, Stiftung für Suchthilfe, in Thun feiern Jubiläum.

Das CONTACT-Jubiläum in Thun, zwei Angebote werden zusammen 45-jährig

Es gibt suchtmittelabhängige Menschen, die im Arbeitsprozess integriert und in stabilen sozialen Beziehungen unterwegs sind. Für Abhängige jedoch, die mit ihrer Sucht am Rand der Gesellschaft stehen, eröffnete vor zehn Jahren das niederschwellige Angebot Sput – Abkürzung von Spritzenumtausch – und Infocafé in Thun. Schon 25 Jahre früher erkannten Fachpersonen den Bedarf nach Taglohnarbeit und Tagesstruktur für Menschen mit einer Drogen- oder schweren Alkoholabhängigkeit. Daher eröffnete CONTACT 1983 in Thun unter dem Namen „Wärchlädeli“ das erste solche Angebot. Heute heisst es jedoch CONTACT Arbeit. CONTACT, Stiftung für Suchthilfe , führt das Angebot im Lerchenfeld. So ausserdem auch CONTACT SPUT an der Hofstettenstrasse.

Die gesellschaftliche Entwicklung des Konsums illegaler Drogen Vereinzelter hin zum Massenphänomen beginnt Ende der 60er Jahre. Schon früh plädieren Fachpersonen entsprechend für eine ganzheitliche Suchtarbeit. Sie fördern demzufolge die Angliederung der Bereiche Arbeit, Tagesstruktur, Wohnen, Medizin und Gassenarbeit an die ambulante Suchtarbeit. Aus dieser Überzeugung entsteht 1983 das „Wärchlädeli Thun“. Das „Wärchlädeli Thun“ ist ein Angebot für Arbeit und Tagesstruktur. Inzwischen sind 79 Klientinnen und Klienten beschäftigt. Im Zuge der Ausbreitung von Infektionskrankheiten und zunehmender Verelendung werden zudem Angebote der Überlebenshilfe, später Schadensminderung aufgebaut. So auch der Spritzenumtausch in Thun. Aus diesem entwickelt sich 2008 das Angebot Sput und Infocafé. Die Kontaktstelle ohne Konsumraum betreut heute 119 aktive Nutzende.

CONTACT trägt dem Anspruch an eine ganzheitliche Suchtarbeit im Bereich Schadensminderung Rechnung. Dies mit den zwei Angeboten von CONTACT in Thun, die dieses Jahr ihr 35- und zehnjähriges Jubiläum begehen. Neben den Angeboten in Thun führt CONTACT das Angebot CONTACT Wohnen in Matten bei Interlaken. Das Wohnangebot ist im Berner Oberland tätig. Dieses Jahr feiert CONTACT Wohnen ebenfalls sein zehnjähriges Jubiläum.

Zusammenarbeit zwischen den Angeboten

Die beiden Angebote von CONTACT in Thun sind keineswegs isolierte Standorte. Schon früh schaffen die Angebote Synergien. So können sie gegenseitige Ressourcen bestmöglich nutzen. Beispielsweise existiert seit der Gründung von CONTACT SPUT im Jahr 2008 das Base-Team. Das Base-Team ist ein niederschwelliges Arbeitsangebot für suchtmittelabhängige Menschen, die an einen Substitutionsprogramm teilnehmen. Ziel ist, dass diese Menschen mit ihren szenespezifischen Erfahrungen als Experten und Expertinnen Rat geben können. Weil CONTACT SPUT aber kein Arbeitsangebot ist, benötigten sie Ressourcen ausserhalb. So entstand eine Zusammenarbeit mit dem Arbeits- und Bildungsprogramm à propos plus. Dieses schloss sich später mit der Werkstatt 18 zum Angebot Werkstatt Plus zusammen, heute CONTACT Arbeit. à propos plus war verantwortlich für die Anstellungen der Klienten und Klientinnen und alle arbeitsrechtlichen Fragen. Die Leitung von CONTACT SPUT übernimmt bis heute die Teamleitung. Sie ist zuständig für die Betreuung, die Einführung und Weiterbildung der Klientinnen und Klienten.

Heute beschäftigt CONTACT SPUT vier Klientinnen und Klienten von CONTACT Arbeit, zwei davon seit Beginn im 2008. Das sogenannte Base-Team übernimmt bei CONTACT SPUT vielfältige Aufgaben im Hintergrund, wie die Zubereitung des Mittagessens, den Abwasch oder die Befüllung und Beschriftung von kleinen Schachteln, die steriles Konsumationshilfsmaterial beinhalten. Ebenfalls ist das Base-Team verantwortlich für den Unterhalt der Spritzenautomaten, die 24 Stunden zugänglich sind. Auf Anfrage können sich Klientinnen und Klienten von CONTACT SPUT beim Base-Team zudem die Haare schneiden lassen oder Kleider zum Flicken vorbeibringen. Kurz – auf vielen Ebenen lebt CONTACT in Thun gegenseitigen Austausch. Sei es beim Base-Team, beim Umbau der Hofstettenstrasse von Herbst 2015 bis Frühling 2016, bei Reparaturen oder gemeinsam organisierten Veranstaltungen.

Moderner Schreinereibetrieb für Massanfertigungen

CONTACT Arbeit führt im Thuner Lerchenfeld eine Schreinerei für hochwertige Massanfertigungen, ein Räumungs-, Umzugs- und Reinigungsangebot, einen Bereich für Gartenbau und -unterhalt sowie eine Werkstatt für Elektrorecycling. Das Angebot umfasst einerseits qualitativ hochstehende Holz- und Dekoprodukte (z.B. Massivholztische, Holzterrassen, Kerzen und Recyclingprodukte). Andererseits ist CONTACT Arbeit spezialisiert auf Dienstleistungen für Privatpersonen, Unternehmen, Vereine oder Gemeinden, die auf eine zuverlässige Erbringung der gewünschten Leistung zählen können.
Beliebt ist das Kerzenziehatelier auf dem Waisenhausplatz von CONTACT Arbeit am jährlichen Thuner Weihnachtsmarkt. Übrigens: CONTACT Arbeit baut diesen im Auftrag des Vereins Thuner Weihnachtsmarkt jeweils auf.

Das Team von CONTACT Arbeit Thun besteht aus Mitarbeitenden mit handwerklichen Fachausbildungen und Arbeitsagogen (zwei Schreiner, drei Gärtner, ein Recyclingfachmann, Administration). Klientinnen und Klienten können vormittags und nachmittags im Taglohnsystem während je 3,5 Stunden in verschiedenen Arbeitsbereichen beschäftigt werden. Sie leisten pro Jahr ungefähr 25‘000 Arbeitsstunden. Klientinnen und Klienten erhalten dadurch eine Tagesstruktur. Sie sind während dieser Zeit gesellschaftlich und sozial integriert.

Pünktlich zum 35.Geburtstag gestaltete CONTACT Arbeit das Kerzen- und Dekoatelier neu und erweiterte die Produktepalette. Neu entwickeln sie im Kerzen- und Dekoatelier Glasprodukte aus Altglasflaschen – von Schalen über Windlichter bis hin zum Kaffeeset. Aus altem Material schaffen Klientinnen und Klienten neue Kreationen. Ebenfalls zum neuen Sortiment gehören Lampen aus Pralinenförmchen.

Kontinuierliche Anpassung an sich verändernde Gegebenheiten

Eines haben alle Angebote von CONTACT gemeinsam – sie verändern sich stetig. Gesellschaftliche Veränderungen und neue Substanzen oder Konsumformen bringen immer wieder neue Herausforderungen mit sich, für welche die Angebote von CONTACT laufend neue Wege einschlagen und innovative Lösungsstrategien ausarbeiten. Nichts bleibt starr und statisch. Diese Tatsache zeigt sich bereits in der Namensgebung der Angebote. Als „Wärchlädeli“ gegründet wird das Arbeitsangebot von CONTACT in Thun bereits 1985 in „Werkstatt 18“ umbenannt. 2010 erhält das Angebot aufgrund des oben erwähnten Zusammenschlusses mit à propos plus den Namen „Werkstatt Plus“ und wird schliesslich im Rahmen des Neuauftritts von CONTACT im Jahr 2016 entsprechend den Angebotsstrukturen der Stiftung in CONTACT Arbeit umbenannt. Ebenso das Angebot CONTACT SPUT: von SPUT-Projekt über SPUT und Infocafé bis zum heutigen CONTACT SPUT.

Im 2017 führte CONTACT SPUT 1204 Beratungen durch

CONTACT SPUT an der Hofstettenstrasse 15a in Thun ist montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr offen. Zutritt haben ausschliesslich Erwachsene. Zweimal wöchentlich findet der Mittagstisch statt: am Dienstag und Donnerstag von 12 bis 13.30 Uhr. CONTACT SPUT bietet Spritzenumtausch an. Das Angebot informiert und berät Besuchende aus Thun oder der Region Thun-Oberland. Klientinnen und Klienten können sich medizinisch erstversorgen lassen. Zudem erhalten sie bedarfsorientierte Unterstützung: vom Telefonat mit Behörden oder der Wohnungsbewerbung über die Kleiderbörse bis zur kostenlosen Nutzung von Telefon, Internet oder der Waschmaschine. Im Jahr 2017 führte CONTACT SPUT 1204 niederschwellige Beratungen durch. Zum Angebot gehören zudem ein Aufenthaltsraum und verschiedene Freizeitangebote. So veranstaltete CONTACT SPUT dieses Jahr einen Surf-Kurs oder ein Töggeli-Turnier. Um das CONTACT-Jubiläum in Thun mit den Klientinnen und Klienten zu feiern, ist ein Grillfest geplant.

 

Mehr zu den Angeboten von CONTACT in Thun finden Sie hier.

CONTACT SPUT

CONTACT Arbeit

 

Mehr zu den Produkten und Dienstleistungen von CONTACT Arbeit in Thun finden Sie hier.

Holzarbeiten nach Mass

Kerzen und Deko

Räumungen, Umzug, Reinigung

Gartenbau und -unterhalt

Elektrorecycling

 

 

News & Jobs

11.12.2018
Das sind die speziellen Öffnungszeiten der CONTACT-Angebote über die Feiertage
Während der Weihnachtszeit und zur Jahreswende sind für die Angebote CONTACT Anlaufstelle...
27.11.2018
Partydrogen: Beim Konsum die Gefahren kennen
Das Bieler Tagblatt hat am 22. November 2018 über den Konsum von...
21.11.2018
Design mit Mehrwert – DirektVerkauf von CONTACT Arbeit „Holz+Textil“
Vom 1. bis 7. Dezember 2018 findet der vorweihnachtliche DirektVerkauf von CONTACT...