Home
zurück

"Unter dem Strich" - Eine Sensibilisierungsaktion für Sexarbeiterinnen, Freier und Passanten

Ein Projekt von La Strada und Don Juan

Mit der Sensibilisierungsaktion „Unter dem Strich“ hatten Mitarbeiterinnen von La Strada, der mobilen Anlaufstelle von CONTACT für drogenabhängige Sexarbeiterinnen, und Mitarbeiter von Don Juan, dem Projekt für Freier der Aids-Hilfe Bern, das Ziel, Freier und Sexarbeiterinnen sowie Passanten miteinander ins Gespräch zu bringen, um das gegenseitige Verständnis und den Respekt zu fördern.

Lesen Sie den vollständigen Zeitungsartikel zur diesjährigen Aktion:

Berner Zeitung, 7. Sept. 2017: Fast verschwundener Strassenstrich / Wie Handys den Strassenstrich verkleinern

 

 

News & Jobs

05.03.2021
Dritte Aktionswoche für Kinder von suchtkranken Eltern
Vom 8. bis zum 14. März findet in der Schweiz zum dritten...
23.02.2021
BAG-Studie: Drug-Checking-Angebote vermindern Konsumrisiken
Drug-Checking-Angebote sensibilisieren für einen weniger riskanten Konsum von Drogen. Zudem ermöglichen sie...
18.01.2021
Coronavirus: Die aktuelle Lage bei CONTACT
Der Bundesrat und der Kanton Bern haben im Zusammenhang mit der zweiten...