Home
zurück

CONTACT Arbeit „Holz+Textil” Direktverkauf

Vom 2. bis 8. Dezember 2017 an der Wankdorffeldstrasse 102 in Bern

Direktverkauf CONTACT Arbeit Holz+Textil

Adventszeit heisst Schnäppchenzeit

Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit findet der Direktverkauf von CONTACT Arbeit „Holz+Textil“ statt: Was das ganze Jahr über produziert wurde und nicht in den Verkauf gelangte, wird vom 2. bis 8. Dezember 2017 an der Wankdorffeldstrasse 102 in Bern zu sensationell günstigen Preisen angeboten.

Am Samstag, 2. Dezember, wird der Direktverkauf eröffnet. Von 10 bis 16 Uhr finden Schnäppchenjägerinnen und -jäger noch die ganze Palette an Angeboten: Einzelstücke, Zweite-Wahl-Artikel und Prototypen, die unter dem Jahr nicht zum Verkauf angeboten wurden! Darüber hinaus, gewähren wir auf unser Standardsortiment 30% Rabatt. Wer also noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für sich oder jemand anderen ist, für den lohnt sich ein Besuch bei CONTACT Arbeit „Holz+Textil“ und dem Direktverkauf ganz gewiss.

Ist der Termin zum Eröffnungsevent vom Samstag bereits verplant, besteht die Möglichkeit, in der Folgewoche, 4. bis 8. Dezember, jeweils von 9 bis 17 Uhr bei CONTACT Arbeit „Holz+Textil“ vorbei zu kommen. Aber Achtung: Die Super-Schnäppchen sind limitiert! Gewisse Lagerräumer oder auch Ausstellungstücke sind nur in geringer Stückzahl vorhanden und nicht nur preislich sehr attraktiv.

Schönes aus Holz und Textilien

In den Werkstätten von CONTACT Arbeit „Holz+Textil“ finden Menschen mit legalem oder illegalem Suchtmittelkonsum eine sinnstiftende Tagesstruktur. Es werden Möbel und Industrieprodukte, aber auch Taschen und Accessoires unter professioneller Anleitung hergestellt. Verarbeitet werden vorwiegend Schweizer Hölzer aus FSC-zertifizierter Produktion und Neu- sowie Recyclingtextilien. Die Produkte werden über die Homepage von CONTACT Arbeit www.contact-arbeit.ch oder Wiederverkäufer abgesetzt.

Ein Betrieb von CONTACT, Stiftung für Suchthilfe

CONTACT Arbeit „Holz+Textil“, ein Arbeitsangebot der Stiftung CONTACT, bietet seit über 40 Jahren Taglohnarbeitsplätze für Suchtmittelkonsumierende an. Was als Beschäftigungsprojekt begann, hat sich mittlerweile zu einer gut eingerichteten Schreinerei und einem professionell ausgestatteten Textilatelier entwickelt. 22 begleitete Arbeitsplätze bietet CONTACT Arbeit „Holz+Textil“ insgesamt an. Die Produktepalette reicht vom Futonbett und dem Designhocker bis zum Kinderbademantel und dem Brillenetui.

News & Jobs

05.03.2021
Dritte Aktionswoche für Kinder von suchtkranken Eltern
Vom 8. bis zum 14. März findet in der Schweiz zum dritten...
23.02.2021
BAG-Studie: Drug-Checking-Angebote vermindern Konsumrisiken
Drug-Checking-Angebote sensibilisieren für einen weniger riskanten Konsum von Drogen. Zudem ermöglichen sie...
18.01.2021
Coronavirus: Die aktuelle Lage bei CONTACT
Der Bundesrat und der Kanton Bern haben im Zusammenhang mit der zweiten...